Blog

Den Dingen auf den Grund gehen

Der Horizont - Rahmen und Leinwand

Gehst Du ins Gebirge - Teil 1

81 Lesezeit : ~ 35 min Wörter : ~ 5328

Mein Weg zum großformatigen Eitempera-Gemälde mit in Louro-Preto furniertem Schattenfugenrahmen in bebilderten Einzelschritten. Begleitet von persönlichen und teils philosophischen Gedanken zum Prozess der Bild- und Selbstschöpfung.

Beitrag lesen

It's the Genus, stupid.

-mut - Wortstamm

80 Lesezeit : ~ 10 min Wörter : ~ 1550

Seit Herbst letzten Jahres lese ich Stoff zur Anmut. Da kam auch die Frage auf, warum die Anmut weiblich ist? Anlass für eine Recherche: Die Geschlechtszuordnung bei Wörtern mit dem Wortstamm -mut.

Beitrag lesen

Die Bedeutung des Lateralen

Die gekrümmte Linie ist keine Kurve

79 Lesezeit : ~ 5 min Wörter : ~

Wie ich in den Briefen von Edward Garnett und John Galsworthy einen Hinweis auf einen Artikel über Sarah Orne Jewett fand.

Beitrag lesen

Der vermutlich erste Kriminalroman mit einer weiblichen Detektivin

Die Dame und das Gesetz

78 Lesezeit : ~ 11 min Wörter : ~ 1700

Ein kurze Rezension des Kriminalromans »Die Dame und das Gesetz« des viktorianischen Schriftstellers William Wilkie Collins (1824 – 1889).

Beitrag lesen

Der Tag es Altpapiers

Frau F.

77 Lesezeit : ~ 7 min Wörter : ~ 1000

Heute hatte ich in meinem kleinen Dorf in Wuppertal eine schöne Begegnung mit einer älteren Dame. Ich half ihr und wir kamen ins Gespräch.

Beitrag lesen

Ein fotografischer Blick in den Garten mit Begleitung aus dem Zettelkasten

Der Herbst in den Gärten

76 Lesezeit : ~ 20 min Wörter : ~ 3000

Nach dem ersten, wirklich herbstlichen Wochenende ein kurzer Blick in meine beiden Gärten. In den physischen herbstlichen Garten hier in Wuppertal und ein Blick in meinen Zettelkasten, in dem auch einiges zum Thema Herbst im Sommer gereift ist.

Beitrag lesen

Twitter. Am Ende.

Der Neustart bei Bluesky

75 Lesezeit : ~ 2 min Wörter : ~ 450

In Kürze werde ich mein Konto bei Twitter löschen. Ich fordere noch ein letztes Mal ein Archiv an, dann werde ich meinen Account, wie so viele andere bereits vor mir, bei Twitter löschen.

Beitrag lesen

Der tausendste Eintrag in meinem Obsidian Zettelkasten

1000 Zettel

74 Lesezeit : ~ 7 min Wörter : ~ 1030

Heute habe ich den tausendsten Eintrag in meinen Zettelkasten geschrieben. Und ich freue mich sehr über diesen Eintrag, in dem es um den Inhalt von John Muirs Rucksack geht.

Beitrag lesen

Einmal wieder fahre ich Zug und lasse meinen Gedanken freien Lauf.

Vorwärts fahren

73 Lesezeit : ~ 20 min Wörter : ~ 3100

Einmal wieder fahre ich Zug und lasse meinen Gedanken freien Lauf. Ich blicke auf das Land, dass sich sich vor mir ausbreitet und im nächsten Moment bereits wieder verschwindet.

Beitrag lesen

Chaos vor der Ordnung

Mein Schreibtisch

72 Lesezeit : ~ 11 min Wörter : ~ 1650

Ein kleiner detailreicher und schonungsloser Blick auf meinen Schreibtisch am 26. Februar 2023.

Beitrag lesen

Gehst Du ins Gebirge - Teil 1

81 Lesezeit : ~ 35 min Wörter : ~ 5328

Mein Weg zum großformatigen Eitempera-Gemälde mit in Louro-Preto furniertem Schattenfugenrahmen in bebilderten Einzelschritten. Begleitet von persönlichen und teils philosophischen Gedanken zum Prozess der Bild- und Selbstschöpfung.

Beitrag lesen

-mut - Wortstamm

80 Lesezeit : ~ 10 min Wörter : ~ 1550

Seit Herbst letzten Jahres lese ich Stoff zur Anmut. Da kam auch die Frage auf, warum die Anmut weiblich ist? Anlass für eine Recherche: Die Geschlechtszuordnung bei Wörtern mit dem Wortstamm -mut.

Beitrag lesen

Fotografie

Sehen, was ist — Fotografie
analog und digital.

Reisen

Reiseberichte, Reportagen und Essays

Unterwegs

Durch die Wallonie IV

Unter der Oberfläche des Rebenmeeres treiben die Geschichten wie Wracks in den Ozeanen umher und warten auf ihre Entdeckung. Sie machen die Champagne zu mehr als einer oberflächlichen Schaumweinlandschaft, zu einem Abenteuer, dass es zu entdecken gilt.

Beitrag lesen

Array ( [return] => chunks [id] => 85 [type] => document [contentType] => text/html [pagetitle] => Aquarelle de maison délabrée de la petite ville de Langogne [longtitle] => Langogne [description] => La aquarelle mesure exactement un mètre de large et montre une façade de maison délabrée sur le boulevard Notre Dame dans la petite ville de Langogne, dans le sud de la France, sur Stephenson-Weg dans les Cévennes. [alias] => boulevard-no-20 [alias_visible] => 1 [link_attributes] => [published] => 1 [pub_date] => 0 [unpub_date] => 0 [parent] => 9 [isfolder] => 0 [introtext] => La aquarelle mesure exactement un mètre de large et montre une façade de maison délabrée sur le boulevard Notre Dame dans la petite ville de Langogne, dans le sud de la France, sur Stephenson-Weg dans les Cévennes. L'image asymétrique montre une entrée de maison à droite à côté d'une porte de garage. [richtext] => 1 [template] => 12 [menuindex] => 4 [searchable] => 1 [cacheable] => 1 [createdby] => 1 [createdon] => 1557850083 [editedby] => 1 [editedon] => 1685199076 [deleted] => 0 [deletedon] => 0 [deletedby] => 0 [publishedon] => 1557850500 [publishedby] => 1 [menutitle] => [donthit] => 0 [privateweb] => 0 [privatemgr] => 0 [content_dispo] => 0 [hidemenu] => 0 [class_key] => modDocument [context_key] => fr [content_type] => 1 [uri] => peinture/boulevard-no-20.html [uri_override] => 0 [hide_children_in_tree] => 0 [show_in_tree] => 0 [properties] => Array ( [stercseo] => Array ( [index] => 1 [follow] => 1 [sitemap] => 1 [priority] => 0.5 [changefreq] => weekly ) ) [tv.artwork-artMedium] => Schmincke Horadam [tv.artwork-artworkSurface] => Rives Arches Grain Torchon [tv.artwork-dateCreated] => 2016 [tv.artwork-image] => assets/malerei/langogne/langogne-original-small-roh-beige.jpg [tv.artwork-kindof] => Aquarelle [tv.artwork-size-height] => 46 cm [tv.artwork-size-width] => 100 cm [tv.shownpagetitle] => Boulevard No 20 [idx] => 1 [link] => )